Das Finanzlexikon

 

Private Finanzplanung: Einerseits die mitunter wichtigste Aufgabe im privaten Haushalt, andererseits eine komplexe Angelegenheit. Die Verwaltung der eigenen Finanzen umfasst zahlreiche verschiedene Begriffe und Themengebiete und der Markt für Finanzdienstleistung ist gekennzeichnet durch eine Vielfalt von Anbietern und Produkten.

 

In diesem Finanzlexikon erklären wir viele Begriffe rund um das Thema private Finanzplanung. Zusätzlich erhalten Sie kostenlose Checklisten und Übersichtsdokumente in Form von pdfs, die Sie bei der Planung Ihrer Finanzen unterstützen. Das Finanzlexikon wird von uns ständig erweitert, um Ihnen noch mehr Informationen über die verschiedenen Begriffe und Themen der privaten Finanzplanung zu geben. 

 

 

Einfach und verständlich erklärt - die wichtigsten Begriffe rund um die private Finanzplanung!

 

So finden Sie bspw. Informationen zur Altersvorsorge, zum Bausparvertrag, zu den Beitragssätzen und Bemessungsgrundlagen der Sozialversicherung, zum Berufsstart, zur Familiengründung, zum Haushaltsbuch, zur privaten Vorsorge, zur Riesterrente, zum Vermögensaufbau etc. Sei es die Beantragung einer Erwerbsminderungsrente oder eine Haushaltsbuch Vorlage - zahlreiche Vorlagen, Musterschreiben und Checklisten stehen Ihnen zur Verfügung. 

 

Darüber hinaus werden die wichtigsten Begriffe und Fragen zum Eigenheim sowie zum Wohneigentum dargelegt. Sie finden Informationen zum Hauskauf, zur Hausbesichtigung sowie zum Vergleich Immobilien mieten oder kaufen. Das Lexikon enthält auch die geläufigen Irrtümer über Immobilien.

 

Das Finanzlexikon ist ein kostenloser Service für Sie von Deutsches Institut für Finanzberatung Dr. Grommisch GmbH, der von der Software Private Finanzplanung professional unterstützt wird, die aus den Programmen Meine Finanzen 2013 und Immobilien mieten, kaufen oder bauen 2013 besteht.  

 

 

Einfach. Effektiv. Die eigene Finanzplanung im Griff!

 

      

 

 

 

Das Finanzlexikon