Akquise 3.0: akquirieren im 21. Jahrhundert

Dieses 1-Tages-Seminar richtet sich an Vertriebsmitarbeiter und Verkäufer von Banken, Versicherungen, Bausparkassen und freien Finanzdienstleistern sowie an Makler, Mehrfachagenten, Mitarbeiter aus der Kundenbetreuung – grundsätzlich also an alle Menschen, die bei der Akquise weg vom „Prinzip Zufall“ hin zu einem bewährten Akquisesystem wollen, das Neukunden planbar macht.

 

Neukunden sind die Grundlage für Unternehmenswachstum und Umsatzsteigerung.

 

Oft läuft Neukundengewinnung eher nach dem „Prinzip Zufall“ und entspricht nicht den gesetzten Unternehmenszielen. In diesem Seminar lernen Ihre Mitarbeiter ein kontinuierliches Neukundengewinnungs- system kennen, das Akquise planbar und unabhängig von äußeren Begebenheiten macht. Sie erfahren, wie z.B. Social Media, Mailing Aktionen, Internet, Werbung, Direktansprache usw. genutzt und gezielt eingesetzt werden. Die Effizienz Ihres Customer Relationship Management (CRM) wird erhöht und Ihre Kosten gesenkt. Sie bekommen Tools an die Hand, die praxis- erprobt, nachhaltig und motivierend sind.

 

Ihre Trainerin: Katja Porsch
Vertriebsexpertin, Trainerin / Coach,

Top-Closer, Unternehmerin und

Key Note Speaker

 

Ausführliche Informationen zu den Inhalten erhalten Sie im Flyer zu diesem Seminar.

 

Wir beraten Sie gerne zu unserem Seminarangebot. Rufen Sie uns an. Gemeinsam finden wir das richtige Weiterbildungsangebot für Sie.

Icon - Phone +49 (0)8841 6723578

Icon - Mail kontakt@institut-finanzberatung.de

 

Informationen:

Dauer: Auf Anfrage
Preis: Auf Anfrage
Die Inhalte des Seminars werden an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst und die Teilnehmeranzahl, die Seminardauer, der Ort und die Zeit auf Ihre Anforderungen abgestimmt.
Telefon: +49 (0)8841 6723578

Informationen:

Dauer: 1 Tag
1 Person: 599€
2 Personen: 549€ pro Person
5 Personen: 499€ pro Person
Alle Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.
Telefon: +49 (0)8841 6723578
Info: Das Seminar findet ab einer Teil- nehmeranzahl von 7 Personen statt und ist auf bis zu 15 Personen beschränkt.
 

Weitere Empfehlungen