Altersvorsorge: Maßgeschneiderte Strategien entwickeln

Private Altersvorsorge ist das Thema mit dem wohl größten Potenzial am Markt für Finanzdienstleistungen.

 

Zahlreiche steuerliche und rechtliche Regelungen, Fördermöglichkeiten sowie die Problematik der Berücksichtigung von Inflation kennzeichnen das Umfeld. Private Haushalte benötigen effektive und flexible Strategien zur Schließung drohender Ver- sorgungslücken. Im schlimmsten Fall gilt es sogar, eine drohende Altersarmut zu ver- hindern. Bringen Sie Ihr Wissen zur privaten Altersvorsorge auf den neuesten Stand!

 

Nach diesem Seminar verfügen Sie über vertiefte Kenntnisse zur privaten Alters- vorsorge und können den Kunden profes- sionell vom Nutzen Ihrer Beratung über- zeugen. Sie können die Versorgungslücke im Alter unter Berücksichtigung von Inflation und Besteuerung berechnen und verschie- dene Entwicklungen simulieren. Sie haben fundierte Kenntnisse zu Produkten und Fördermöglichkeiten zur Altersvorsorge. Sie können optimale Vorsorgeprodukte aus- wählen und maßgeschneiderte Altersvor- sorgestrategien für die Bedürfnisse Ihrer Kunden entwickeln. Sie kennen zusätzliche Verkaufsargumente und erhöhen Ihre Sicherheit im Verkaufsgespräch.


Mehr Rente. Mehr Zufriedenheit. Mehr Ertrag für Sie.

 

Ausführliche Informationen zu den Inhalten erhalten Sie im Flyer zu diesem Seminar.

 

Wir beraten Sie gerne zu unserem Seminarangebot. Rufen Sie uns an. Gemeinsam finden wir das richtige Weiterbildungsangebot für Sie.

Icon - Phone +49 (0)8841 6723578

Icon - Mail kontakt@institut-finanzberatung.de

 

Informationen:

Dauer: Auf Anfrage
Preis: Auf Anfrage
Die Inhalte des Seminars werden an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst und die Teilnehmeranzahl, die Seminardauer, der Ort und die Zeit auf Ihre Anforderungen abgestimmt.
Telefon: +49 (0)8841 6723578

Informationen:

Dauer: 2 Tage
1 Person: 599€
2 Personen: 549€ pro Person
5 Personen: 499€ pro Person
Alle Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.
Telefon: +49 (0)8841 6723578
Info: Das Seminar findet ab einer Teil- nehmeranzahl von 7 Personen statt und ist auf bis zu 15 Personen beschränkt.
 

Weitere Empfehlungen